Moderator Ronny Leber im Zeichen der fünf Ringe

Moderator Ronny Leber im Zeichen der fünf Ringe

Über 1.000 Teilnehmer im Alter von 16 bis 18 Jahren aus ganz Europa kamen beim EYOF (European Youth Olympic Festival) zusammen, um im Zeichen der fünf Ringe ihren Sport zu zelebrieren. Bei der Olympischen Veranstaltung, die im Januar in Vorarlberg und Liechtenstein stattfand, war unser 5 Sterne Moderator Ronny Leber mit dabei und durfte die Eishockey-Wettbewerbe unter dem olympischen Feuer moderieren. Das war sein zweiter Einsatz im Zeichen der fünf Ringe.

Schon 2012 war Ronny Leber als Sportmoderator bei den Olympischen Jugendspielen in Innsbruck bei sämtlichen Eishockey-Wettbewerben mit dabei und zeigte sein wettkämpferisches Temperament. Mit viel Energie bringt Performer Ronny das Feuer des Entertainments in jede Sport- oder Großveranstaltung - nicht nur bei Olympia. Er steht für internationales Entertainment und spritzige, frische Moderation, die er immer bestens vorbereitet. Darauf legt der Sportwissenschaftler und Betriebswirt großen Wert, der stets gut gelaunt die richtige Balance zwischen Unterhaltung und Information auf höchstem Niveau findet.

Das könnte Sie auch interessieren