Dinner Speeches - Perfektes Abendevent für Kunden und Geschäftspartner

5 Sterne Redner und Ideengeber Bernhard Wolff im Fernsehen

Einfach nur zusammen essen und trinken? Wie Sie mehr aus Ihrem Businessevent machen können, verrät Ihnen Veranstaltungsprofi und 5 Sterne Moderator Bernhard Wolff. Sein Geheimtipp lautet: Dinner Speeches. Mit einem begeisternden Vortrag als Highlight werten Sie Ihr Event im Handumdrehen auf und hinterlassen einen nachhaltigen Eindruck bei Ihren Kunden und Geschäftspartnern. Bernhard Wolff hält die entscheidenden Tipps für Sie bereit, worauf Sie bei der Auswahl des Keynote Speakers sowie des Vortragsthemas achten sollten.

Der Experte für kreative Ideen und Innovationen hat als geschäftsführender Gesellschafter seines Unternehmens Think-Theatre GmbH schon über 400 Events und Tagungen mitgestaltet. Mit außergewöhnlichen Veranstaltungskonzepten sorgt Bernhard Wolff für intelligentes Entertainment und begeistert als Referent mit seiner Kreativität sein Publikum.

Bei der Wahl des Vortragsthemas und des Redners empfiehlt Ihnen Bernhard Wolff bei allgemeinen und unterhaltsamen Inhalten zu bleiben. Denn bei einem Abendevent ist das Publikum oft gemischt – gerade, wenn man verschiedene Kunden oder Partner einlädt. Damit sich alle Gäste angesprochen fühlen, sind daher Themen geeignet wie zum Beispiel Motivation oder Kommunikation. Hier kann jeder etwas mitnehmen. Mit einem unterhaltsamen und humorvollen Stil gelingt es einem professionellem Redner, den Abend aufzulockern. Denn gemeinsames Lachen verbindet.

Bei der Planung der Veranstaltung sollten Sie auch unbedingt an den zeitlichen Ablauf denken. Nutzen Sie die Pause zwischen Vorspeise und Hauptgang für die Dinner Speech! Um die Gäste nicht hungern zu lassen, sollte der Vortrag nur zwischen 25 und 40 Minuten in Anspruch nehmen. Damit alle den Redner gut sehen und verstehen können, rät Ihnen Bernhard Wolff zu einer zentralen, gut ausgeleuchteten Aktionsfläche oder Bühne. Auch eine entsprechende Tontechnik ist wichtig. Damit Ihre Gäste sich voll und ganz auf die Dinner Speech konzentrieren können, ist es notwendig, jede Störquelle im Vorfeld auszuschalten. Zum Beispiel können Sie dafür sorgen, dass die Gläser Ihrer Gäste vor Beginn des Vortrags nochmal aufgefüllt werden und der Service für die Dauer des Vortrages dann eingestellt wird. 

Für eine zusätzliche Aufwertung der Dinner Speech und aus Höflichkeit dem Redner gegenüber empfiehlt Bernhard Wolff zudem eine kurze Anmoderation. Als Gastgeber oder Veranstalter stellen Sie Ihren Redner am besten in eine paar kurzen Sätzen vor, bevor dieser die Bühne betritt. So sorgen Sie für einen gelungenen Abend, der in Erinnerung bleibt und bei dem Ihre Gäste sowie die Dinner Speech im Mittelpunkt stehen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Hier finden Sie Aktuelles von unserer Moderatorenagentur mit Sitz in Dillingen und natürlich auch die neuesten Informationen von jedem unserer 5 Sterne Moderatoren. Außerdem finden Sie hier News zu weltweit stattfindenden Veranstaltungen, die unsere Themengebiete betreffen.

Bleiben Sie up to date: Immer aktuell, immer kurz und immer ehrlich!