StadtMUCke Gewinnersong von Moderator Jan König jetzt als Video

Moderator Jan König.

5 Sterne Moderator Jan König hat Musik im Blut – und jetzt auch auf dem Monitor: Der Bandleader und Gewinner des Münchner Musikwettbewerbs „SongMUCke – der Song für Deine Stadt“ freut sich über die Veröffentlichung des Videos zu seinem Sieger-Titel. Aus über 100 Teilnehmern war Jan Königs Song „A bissl was geht immer“ als einer von fünf Gewinnern von einer u.a. mit Stofferl Well (Biermösl Blosn) besetzten Jury ausgewählt worden.

Nun hat der gebürtige Münchner auf YouTube und Spotify die visuelle Hommage an seine Heimatstadt publiziert. „Ich möchte München den Leuten durch meine Augen zeigen: ein bisschen Schicki-Micki, ein bisschen Klischee, aber auch viele gemütliche Ecken, viele liebe, ganz normale Menschen und immer eine kleine Überraschung hinter der nächsten Ecke“, so Jan König.

Für den Latein-Doktoranden an der LMU und Musiker war sofort klar, dass er beim Lieder-Wettbewerb für seine Stadt München mitmachen würde. „Heimat darf auch Freude machen. Sich wo zu Hause zu fühlen, muss nicht Andere ausgrenzen, im Gegenteil.“ Und der vielseitige 5 Sterne Moderator selbst fühlt sich offensichtlich auch auf der Bühne pudelwohl. Dort kann der 1er-Akademiker sein Herz locker über den Kopf regieren lassen.

Die Fähigkeit, die verschiedenen Facetten seiner Persönlichkeit je nach Anlass einzubringen, nutzt Jan König auch für seine Moderationen. So erreicht er jede Art von Publikum und setzt seine Talente bei Firmenfeiern genauso ein wie bei Quiz-Shows oder auf Fach-Messen.

Das könnte Sie auch interessieren