Ein Quartal voller Moderations-Highlights für Jennifer Sarah Boone

5 Sterne Moderatorin Jennifer Sarah Boone.

Mit zahlreichen Moderationen und der Leitung von Podiumsdiskussionen beginnt für die Technologie-Expertin und 5 Sterne Moderatorin Jennifer Sarah Boone das neue Jahr.

Ihre Kompetenz in Sachen Digitalisierung und Künstliche Intelligenz kann die zweisprachig versierte Moderatorin vom 20. bis 21. Februar im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) in Berlin unter Beweis stellen. Bei der internationalen Tagung „Big data and machine learning for the Geosciences”, die von der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) organisiert wird, führt Jennifer Sarah Boone als Moderatorin durch die Veranstaltung und leitet die zum Event gehörigen Podiumsdiskussionen.

Einige Tage später, vom 24. Bis 25. Februar, schließt sich beim Belieferungs-Spezialisten für Gastronomie, Hotellerie und Betriebsverpflegung Transgourmet in Montabaur die Moderation eines von dem Unternehmen organisierten Kochevents für die gelernte Schauspielerin Boone an.

Am 3. März moderiert Jennifer Sarah Boone ein Event des Reiseveranstalters TUI in Berlin und einen Tag später den „Connoisseur Circle Award“, einer Auszeichnung der besten Hotels der Welt, ebenfalls in Berlin.

Und auch das zweite Quartal 2020 hält bereits einen Termin für Jennifer Sarah Boone bereit, an dem sie ihre charmant geführten Moderationen und gekonnt geleiteten Diskussionsrunden präsentieren kann: Beim „Global Manufacturing and Industrialisation Summit 2020“ in Hannover am 19. und 20. April.

Jennifer Sarah Boone ist das Multitalent in Sachen Sprachen und Technologie und garantiert Ihnen eine gelungene Veranstaltung – mit Moderationen, die sich durch Charme, Kompetenz und Leidenschaft auszeichnen.

Das könnte Sie auch interessieren